Stempeldruckerei

Letztes Jahr habe ich gejammert, weil ich nicht wußte, woher man das Material zum Stempel schneiden bekommt. Mit Radiergummis funktionierte es zwar auch, jedoch war man in der Größe sehr eingeschränkt.

Nun endlich habe ich es in einem deutschen Online-Shop gefunden: Speedy-Stamp!

Und gleich getestet.
Es lässt sich, ohne zu übertreiben, wie weiche Butter schneiden.

Daher ist ein Stempel binnen weniger Minuten fertig.


Ich nutze die Stempel im übrigen gerne zum Verschönern der zu versendenden Post. Und für viele andere Dinge ebenso.



Kommentare:

  1. wer würde da? nicht gerne: post bekommen?

    AntwortenLöschen
  2. Hey wie klasse. Die sind ja toll, sowas würde ich auch gerne können. :)

    Ja und über so eine Post würde ich mich auch freuen. *g*

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Oh, vielen lieben Dank für diesen Tipp! Stempel schneiden steht auch auf meiner Liste für dieses Jahr, aber mir fehlte es bisher an passendem Rohmaterial...
    Vielen Dank!

    Lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doro,

    danke, dass Du uns auf diese schöne Idee aufmerksam machst. Aber wenn Dein Talent noch hinzukommt werden diese Stempel zum Kunstwerk! Besonders originell: der Kleiderständer!

    Liebe Grüße vom heute sonnig glitzernden Meer!
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Doro,

    danke für die Anregung. Ich habe vor ein paar Tagen bronze Stempelfarbe gekauft, leider fehlt mir noch der passende Stempel. Entweder zu einfallslos oder zu teuer. Da dieses Jahr viele Hochzeiten bei uns anstehen, werde ich mich vielleicht mal am selber zuschneiden versuchen...

    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. mensch die sehen ja toll aus!
    ich hatte ja schonmal post von dir
    und fand den stempel darauf schon so klasse!

    lg einchen

    AntwortenLöschen
  7. oh ich werde noch verrückt! wann soll ich das denn noch machen? *lach*
    deine stempel sind ....wie zu erwarten.....wunderbar! hach....warum kann ich so etwas nicht........

    danke für den tipp!

    ganz liebe grüße, lina

    AntwortenLöschen
  8. Hej,

    mit was schneidet man die denn? Normales kleines Messer, Schere oder hast Du da was spezielles genommen?

    Liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ganz platt...die sehen ja auch, wie gemalt *lach* Deine Stempel. TOLL! Richtig, Rike...wer würde da nicht gerne Post bekommen?!
    LG BINE

    AntwortenLöschen
  10. ach - genau sowas suche ich! hast du speedy carve oder speedy cut bestellt?

    gruß, fenke

    AntwortenLöschen
  11. Juhu...
    ich war auf der Shop seite aber bin wohl zu dumm die Gummiplatte zu finden, magst Du mir verraten, welche ArtikelNR die hat *blinzel* biddddöööö
    lg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo,

      zum beispiel hier: http://www.patchworkshop.de/oxid.php/sid/ab37e131338e787802e6f5235ee6d231/cl/details/anid/3jn4a64d0709f56d2.68409786/listtype/search/searchparam/speedy%20stamp

      liebe grüße, doro K.

      Löschen

Vielen Dank, dass ihr euch Zeit nehmt, mir einen netten Kommentar zu hinterlassen! ☺